Elvira Glück
Qigong, Shiatsu, Jin Shin Jyutsu®
- Die Kraft der Stille -
 
Texte  <

Was ist QIGONG?


    Qigong basiert auf den alten chinesischen Gesundheits- und Entspannungsübungen, die für jeden geeignet sind.

    Im medizinischen Bereich dient Qigong

    • der Erhaltung der Gesundheit,
    • der Therapieunterstützung,
    • der Linderung von Beschwerden und
    • der Rehabilitation.

     

    Die Übungen wirken entspannend und stärken die Selbstheilungskräfte durch die regulierende und stärkende Beeinflussung physiologischer und psychischer Funktionen.

    Qigong fördert den harmonischen und reichlichen Fluss der Lebensenergie "Qi" durch die Übung "Gong".

     


 
 
letzte Aktualisierung vom 25.08.2012